Willkommen bei der Talentfabrik gGmbH

Die Talentfabrik gGmbH ist ein Sozialunternehmen (Social Business) im Bildungssektor mit dem Schwerpunkt „Berufsorientierung“, das ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt. Die Talentfabrik ist außerdem ein Integrations- unternehmen mit dem Ziel der Inklusion: die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung durch Arbeitsplatzangebote zu verbessern. Das Team besteht zu gleichen Teilen aus Menschen mit und ohne Behinderungen. Wir schätzen unse-
re Vielfältigkeit als gegenseitige Bereicherung, legen Wert auf respektvollen Um-
gang miteinander und bilden ein starkes Team.
Als gemeinnütziges Integrationsunternehmen bieten wir Menschen unter-
schiedlicher Herkunft und Generationen einen festen Arbeitsplatz, zum Beispiel:
  • Menschen mit und ohne Behinderung (Inklusion)
  • Arbeitslose
  • ältere Menschen mit schwierigen Vermittlungschancen
  • berufliche Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger


Daten und Fakten:

Gründung der Talentfabrik gGmbH: 1. Juli 2016

Stammsitz: Das behindertengerecht und barrierefrei umgebaute, denkmalgeschützte Gebäude der ehemaligen Zigarrenfabrik in Hille, Ortsteil Südhemmern

Geschäftsbereiche: Verschiedene innovative Produkte und Projekte zu Berufs-
orientierung. Die Manufaktur in der Talentfabrik entwickelt, produziert und ver-
treibt mit den Talentmodulen und Talent-Sets eine umfangreiche Palette an praktischen Berufstests. Die Lernbetriebe basieren auf einem einzigartigen, innovativen Veranstaltungskonzept zum realitätsnahen, prozessorientierten Erleben eines Produktionsbetriebs.

Wir sind ein von der IHK Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld anerkannter Ausbildungsbetrieb.


Zigarrenfabrik in Südhemmern, Stammsitz der Talentfabrik gGmbH

Mitgliedschaften:


Die Talentfabrik gGmbH wird gefördert durch: